Faszination Weltraum „Reiseführer zum Mond“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tipps für intergalaktisch Reisende

„Der Weltraum – unendliche Weiten, Planeten, Monde, Zwergsterne, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat – ach, Quatsch! Wie wär’s mit einer Reise zum Mond? Mal was anderes.

Astronautin Dr. Insa Thiele-Eich nimmt die Zuschauer mit ins Universum und stellt den Mond als potentielles Reiseziel vor. Wann wäre die beste Reisezeit, wie wird das Wetter und was sollte man einpacken, wenn man zu unserem Nachbartrabanten reisen will?“ (Quelle: ZDFinfo)

Kunde:
Agentur:
Produktion:

Ein fast echter Raumanzug

Die Pilotfolge „Reiseführer zum Mond“ (43 min) entstand in monatelanger, enger Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma werwiewas.

Kaiserbrand war dabei verantwortlich für das Look-and-feel der Folge, für Design und Animation der Erklärfilme und Motion-Design-Sequenzen (insgesamt 15 min !!), sowie für das Keying und Compositing der Moderationen von Insa (ca. 10 min), die wir mit werwiewas in einem Greenscreen Studio gedreht haben.

Die ganzen Fotos, die wir in den Animationen verwendet haben, stammen hauptsächlich aus dem riesigen Bildarchiv der NASA. Und für den Dreh hatten wir einen „fast“ echten Raumanzug gemietet 🤣

Produktionsleitung, Idee, Drehbuch, Kamera, Schnitt und Ton wurde von unseren Kollegen von werwiewas gestemmt.

*Durch das Senden Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.

*By sending your name and email, you agree to our Privacy Policy.